21., 22., 23. Mai 2019
HALLE 6, MESSE STUTTGART, DEUTSCHLAND


JETZT REGISTRIEREN


Messenachrichten


Emissionssenkung
Aumet OY - Booth E6600

Dieselmotoren werden in letzter Zeit viel kritisiert. In der Branche herrscht deswegen rege Aktivität, da Ingenieure nach innovativen Wegen zur Emissionssenkung suchen. Der 2-4-Takt-Z-Dieselmotor von Aumet arbeitet mit einer funkengesteuerten RCCI-Verbrennung im Einstoffbetrieb. Das System regelt den Zündzeitpunkt zur Erzielung des höchsten Wirkungsgrads und zur Vermeidung eines zu hohen Drucks im Zylinder. Das Ergebnis ist ein mageres Kraftstoff-Luft-Gemisch, das sowohl intern rückgeführtes Abgas (für eine schnelle Kraftstoffverdampfung) als auch rückgeführtes Abgas mit niedrigem Druck enthält. In ihm befindet sich Dampf, der kondensiert und zur Regelung der OT-Temperatur über die Einlassöffnungen eingeblasen werden kann. Das Ergebnis ist ein Motor mit 20 % niedrigeren Herstellungskosten und 20 % geringerem Gewicht, der aber dennoch mit den Standardkomponenten der Automobilindustrie kompatibel ist.

Zurück zu den Nachrichten

Zukünftige Messe: Engine Expo + The Powertrain Technology Show 2020, 16-18 Juni 2020, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland
Zukünftige Messe: Engine Expo + The Powertrain Technology Show 2021, 8-10 Juni 2021, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland
Zukünftige Messe: Engine Expo + The Powertrain Technology Show 2022, 21-23 Juni 2022, Halle 7, 8, 9, 10, Messe Stuttgart, Deutschland